Beitragsarchiv

  • 5. Dezember: Tag des Ehrenamts

    Heute kommt der Krampus und holt all jene, die im letzten Jahr nicht brav gewesen sind. Auf die ehrenamtlich in Musikervereinen Tätigen trifft das sicherlich nicht zu.

    Weiterlesen
  • Rudolf Bodingbauer (1937-2019)

    In tiefer Trauer gibt der Steirische Blasmusikverband das Ableben seines langjährigen Landeskapellmeisters, Prof. Rudolf Bodingbauer, bekannt.

    Weiterlesen
  • Steirischer Landesjugendbeirat

    Zukunftskonferenz 2.0 „digital - total genial?! Die Digitalisierung in der Freiwilligenarbeit“

    Weiterlesen
  • Neujahrskonzerte 2020

    Blue Magic – So zauberhaft klingt das neue Jahr

    Weiterlesen
  • Steirische Vertreter auf Bundesebene siegreich

    Am vergangenen Wochenende fand der 9. Österreichische Jugendblasorchester-Wettbewerb in Grafenegg, Niederösterreich, statt. Das JBO Groß St. Florian konnte dabei in ihrer Stufe (BJ) die Höchstpunkteanzahl erzielen.

    Weiterlesen
  • 2. Jugenddialog: Mitmachen und gewinnen!

    Die aktuelle Beteiligungsrunde des EU-Jugenddialogs widmet sich dem Thema “Chancen für junge Menschen schaffen” und richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 30 Jahren.

    Weiterlesen
  • Ensembleleiterkurse 1, 2 und 3

    Die beliebten Ensembleleiterkurse 1, 2 und 3 finden ab November 2019 wieder statt. Es gibt noch freie Plätze beim Kurs 1, wir freuen uns über viele motivierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

    Weiterlesen
  • Fortbildungstag 2019

    Am 19. Oktober lockte der Fortbildungstag des Steirischen Landesverbandes zahlreiche Interessierte nach Leibnitz.

    Weiterlesen
  • Neue Lehrgänge des ÖBV und der ÖBJ 2019/2020

    Damit Vereinsfunktionäre bzw. JugendreferentInnen ihre Aufgaben noch besser meistern können, hat der ÖBV bzw. die ÖBJ ein neues Bildungsprogramm entwickelt.

    Weitere Infos gibt's hier: 

    Weiterlesen
  • Empfang im Steirischen Landtag

    Rund 50 Musikerinnen und Musiker aus der gesamten Steiermark folgten der Einladung von Frau Landtagspräsidentin Gabriele Kolar und fanden sich am 16. Oktober 2019 im Steirischen Landtag ein, um ihre 2018 und/oder 2019 abgeschlossenen Ausbildungen (Ensembleleitung Basis, Stabführer) zu feiern.

    Weiterlesen
  • 40 Jahre klassisches Saxophon in Österreich

    Vor 40 Jahren, im September 1979 hat alles angefangen, was das heutige „Saxophon“ betrifft, denn sämtliche Saxophonlehrer in Österreich gingen durch die Schule Oto Vrhovnik.

    Weiterlesen
  • Jugendreferententag 2019: So spielt man die Bits & Bytes!

    Die steirischen Jugendreferenten bildeten sich am 5. Oktober 2019 im Steiermarkhof weiter.

    Weiterlesen
  • So spielt man die Bits & Bytes!

    Digitalschwerpunkt beim Jugendreferenten-Tag am 5. Oktober in Graz: Experte Johannes Dorfinger beantwortet alle Fragen rund um das große WWW. Die Blasmusik gibt den digitalen Takt in Richtung Zukunft vor! 

    Weiterlesen
  • Gemeinsam hörbar!

    Das Orchester der "LJBO Akademie Steiermark" und  zwei Klangkörper aus der "Musikschmiede" des Musikbezirks Liezen präsentierten ein attraktives sowie hörenswertes Programm beim gemeinsamen Konzert im Kulturhaus Liezen.

    Weiterlesen
  • BLASMUSIK trifft OPER 2.0

    In dieser Angebotsreihe bekommen Musikerinnen und Musiker des Steirischen Blasmusikverbandes die Möglichkeit, exklusive Einblicke in eine Produktion der Oper Graz zu erhalten.

    Weiterlesen
  • Franz Cibulka Wettbewerb

    Der steirische Komponist Franz Cibulka (1946–2016) schuf mehr als 300 anspruchsvolle Werke in unterschiedlicher Stilistik und Besetzung. Mit dem von der Steiermärkischen Landesregierung im Jahr 2018 neu ins Leben gerufenen "Internationalen Franz Cibulka Musikwettbewerb" sollen diese Kompositionen national und international verbreitet werden.

    Weiterlesen
  • YAMAHA - Blasorchester Challenge 2019

    JETZT MITMACHEN UND GEWINNEN!

    YAMAHA veranstaltet eine "Blasorchester Challenge": Interpretiert den Torakusu Marsch mit eurem Orchester und gewinnt einen von drei exklusiven Preisen!

    Weiterlesen
  • Komm zur Militärmusik Steiermark!

    Wenn Sie Interesse an einem Präsenzdienst bei der Militärmusik Steiermark haben, dann ist dieser Folder genau das Richtige für Sie.

    Weiterlesen
  • Kronehit sucht Blasmusik-Covers

    Macht euch schon einmal bereit für einen Musikwettbewerb, den es so in dieser Form noch nie gegeben hat. Kronehit sucht die besten Musikkapellen, die einen Hit von einem aktuellen Kronehitstar zum Besten geben. Zu gewinnen gibt es für die gesamte Gemeinde ein Privatkonzert von Mathea.

    Weiterlesen
  • Zeiteinteilung Goldprüfung am 6.7.2019

     

    ACHTUNG!! Zeiten wurden leicht geändert!

    Zeitplan Goldprüfung

    Weiterlesen
  • Marschkunst auf höchster Stufe

    Am vergangenen Wochenende fand in Bischofshofen der 6. Bundeswettbewerb Musik in Bewegung statt. Auch zwei Vertreter der Steiermark erbrachten dabei spitzen Leistungen!

    Weiterlesen
  • Diplome, Diplome, Diplome...

    Am 22. Juni 2019 schlossen 26 Musikerinnen und Musiker aus Österreich und Südtirol den „ÖBV-Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär“ und den „Lehrgang für Jugendreferentinnen und Jugendreferenten“ in Admont im Rahmen des 61. ÖBV-Kongresses ab. Bei der feierlichen Diplomverleihung wurden 15 neue Vereinsfunktionäre sowie 11 neue Jugendreferentinnen und Jugendreferenten diplomiert.

    Weiterlesen
  • "Blasmusik im grünen Herzen Österreichs"

    Der Steirische Blasmusikverband ist Ausrichter des 61. ÖBV-Kongresses und hieß die Delegierten mit einer Heiligen Messe und einem Empfang in Admont willkommen.

    Weiterlesen
  • Eröffnung ÖBV-Kongress

    Der Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes, durchgeführt vom Steirischen Blasmusikverband, wird am Donnerstag, dem 20. Juni 2019, in Admont unter Mitwirkung des Musikvereins Admont-Hall unter der Leitung von Kapellmeister Michael Reiter eröffnet.

    Weiterlesen
  • Vollste Konzentration!

    Der 9. Jugendblasorchester-Landeswettbewerb in Krieglach hat wieder einmal gezeigt, mit welcher Motivation und musikalischen Qualität junge Burschen und Mädchen Blasmusik leben.

    Weiterlesen
  • Auszeichnung für aktive Musikkapellen

    39 Musikkapellen konnten mit dem Steirischen Blasmusikpanther ausgezeichnet werden, 16 davon sogar mit der Robert-Stolz-Medaille. Wir gratulieren sehr herzlich! 

    Weiterlesen
  • All Together now!

    Wer ist die beste Formation? Am 26. Mai 2019 erhalten wir die Antwort auf diese Frage! Unglaubliche 600 junge, steirische Musikerinnen und Musiker spielen beim Landeswettbewerb für Jugendblasorchester (JBO) im Veranstaltungszentrum Krieglach um den Titel des Besten der ganzen Steiermark

    Weiterlesen
  • BLASMUSIK trifft OPER

    In dieser neuen Angebotsreihe bekommen Musikerinnen und Musiker des Steirischen Blasmusikverbandes die Möglichkeit, exklusive Einblicke in eine Produktion der Oper Graz zu erhalten und in Gesprächen mit Dirigenten, Musikerinnen und Musikern und Darstellerinnen und Darstellern einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.

    Weiterlesen
  • Eröffnung der neuen Ausstellungen

    Das Österreichisches Blasmusikmuseum Oberwölz lädt zur Eröffnung bzw. Fortführung der Ausstellungen ,,Gehundsteh - Herzsoweh" und zu den Präsentationen des Österreichischen Blasmusikverbandes

    Weiterlesen
  • Posaunen Workshop mit Prof. Carsten Svanberg

    Posaunisten aufgepasst: Zwischen 28. und 31. August dieses Jahres wird in Bad Waltersdorf wieder ein Posaunen Workshop mit Prof. Carsten Svanberg stattfinden. 

    Weiterlesen
  • "Blasmusikhauptstadt" Bad Aussee

    Die 69. Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes führte diesmal Musikerinnen und Musiker aus der gesamten Steiermark in das altehrwürdige Congresshaus der wunderschönen Stadt Bad Aussee.

    Weiterlesen
  • Goldprüfung - Zeitplan

    Am 13. April stellen sich 17 top vorbereitete Musikerinnen und Musiker der Leistungsabzeichenprüfung in Gold am Johann Joseph Fux Konservatorium in Graz.

    Zeitplan

    Weiterlesen
  • Ausschreibung LJBO Akademie

    Das Projekt "Landesjugendblasorchester Akademie 2019" richtet sich an junge Musikerinnen und Musiker, die gerne in einem sinfonischen Blasorchester mitwirken möchten.

    Weiterlesen
  • MusikerInnen erstrahlen in Gold

    132 Musikerinnen und Musiker absolvierten im Jahr 2018 das Leistungsabzeichen in Gold. Weiters haben 9 Teilnehmer den ao. Studienganges Blasorchesterleitung 2016 – 2018  abgeschlossen. Zu diesem Anlass wurde von LH Hermann Schützenhöfer am 21. März 2019 in die Aula der Alten Universität Graz geladen. 

    Weiterlesen
  • Philipp Fruhmann - eine Blasmusiklegende

    Einen musikalischen Abend der besonderen Art bescherte der MV Stadtkapelle Murau den Gästen beim 55. Frühjahrskonzert von Kpm. Philipp Fruhmann in der WM Halle Murau.

    Weiterlesen
  • Newsletter 08.03.2019

    Blasmusik Information Steiermark

    Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit erhalten Sie die aktuellen Informationen des Steirischen Blasmusikverbandes, die in unregelmäßigen Abständen erscheinen und über aktuelle Aktivitäten berichten.

    2. Blasmusikkongress

    Hast du Töne?!

    Funktionärsschulungen

    Änderungen bei Wertungsspielen

    Jugendblasorchesterwettbewerb

    Jugendgesetz neu

    Fotografie-Workshop

    Blasmusikkongress Bad Aussee

    Nach dem Erfolg im letzten Jahr in Fürstenfeld, gibt es ihn 2019 wieder: Den 2. Steirischen Blasmusikkongress. Diesmal am 06. und 07. April 2019 in Bad Aussee im Congresshaus.

    Heuer beginnt der Kongress bereits am Samstagabend mit einer öffentlichen Probe des Bezirksauswahlorchesters Bad Aussee. Am Sonntag startet um 9.00 Uhr die 69. Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes. Danach - ab 11.30 Uhr  - geht es mit den Workshops weiter.

    Nicht zu vergessen die Ausstellung vieler Firmen im Erdgeschoss - mit Allem was das Musikerherz begehrt.

    Musikalische Fortbildung „Hast du Töne?!“

    Die musikalische Weiterbildung wird ab 2019 neu organisiert: Es gibt nun erstmals für Musikvereine die Möglichkeit, individuelle Fortbildungen in Anspruch zu nehmen, die jeweiligen Dozenten kommen direkt ins Musikheim. Wir freuen uns sehr, dass für die kommende Periode vor allem namhafte steirische Künstler gewonnen werden konnten. Zur Auswahl stehen Wertungsspielvorbereitung, Registerbalance Holz, Registerbalance Tiefes Blech und Schlagzeug.

    Funktionärsschulungen

    Auch für Funktionäre gibt es eine neue Möglichkeit zur Weiterbildung: Alle Musikbezirke können Landesvorstandsmitglieder zu Seminaren anfordern, die Bereiche Organisation, Jugend, Veranstaltungsmanagement und Recht stehen zur Auswahl. Damit soll vor allem für neue Verantwortliche in den Vereinen eine Möglichkeit geschaffen werden, Einstiegshürden abzubauen.

    Änderung bei den Wertungsspielen

    Eine Änderung gibt es auch bei den Wertungsspielen: Musikvereine können sich bei der Anmeldung dafür entscheiden, keine Punktebewertung zu erhalten. Diese Teilnahme dient pädagogischen Zwecken und bietet die Möglichkeit, Feedback zu erhalten. Die offizielle Punktevergabe fällt weg, ansonsten ist in der Vorbereitung und Teilnahme alles gleich. Diese Art der Teilnahme zählt für den Erhalt des Steirischen Panthers jedoch nicht für die Robert Stolz Medaille. Bei den Marschwertungsspielen gibt es keine Änderungen.

    Jugendblasorchester Wettbewerb

    Am 26. Mai 2019 geht der steirische Landesbewerb für Jugendblasorchester im Veranstaltungszentrum Krieglach über die Bühne. Bei diesem Bewerb  treffen vereinseigene sowie vereinsübergreifende Jugendblasorchester, Musikschulorchester sowie Auswahlorchester aufeinander.

    Jugendgesetz neu

    Am 1. Jänner 2019 ist in der Steiermark das neue Jugendgesetz in Kraft getreten. In den wesentlichen Bereichen des Jugendschutzes gibt es nun einheitliche Regelungen. Das Land Steiermark hat gemeinsam mit „LOGO Jugendmanagement“ ein umfangreiches Informationsmaterial erstellt, in dem die Bestimmungen zum Jugendschutz dargestellt und erläutert werden.

    Wie gelingen bessere Fotos?

    Das Steirische Volksbildungswerk organisiert ein Seminar über richtiges Fotografieren sowie die entsprechende Aufbereitung, Gestaltung und Weiterverwendung von Fotos. Mit dem langjährigen Berufsfotografen Robert Frankl erfahren und erlernen Sie Neuigkeiten aus der Welt der Fotografie und Bildbearbeitung.

     

     

    Möchten Sie/ Möchtest Du unsere Informationen nicht mehr erhalten: Hier besteht die Möglichkeit zur Abmeldung!

     

    Impressum: Steirischer Blasmusikverband, Entenplatz 1b, 8020 Graz, Tel.: 0316/383 117, Mail: office@blasmusik-verband.at, Web: www.blasmusik-verband.at, ZVR: 130094647

     

    Weiterlesen
  • Newsletter 11.02.2019

    Blasmusik Information Steiermark

    Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit erhalten Sie die aktuellen Informationen des Steirischen Blasmusikverbandes, die in unregelmäßigen Abständen erscheinen und über aktuelle Aktivitäten berichten.

    Hast du Töne?!

    Funktionärsschulungen

    Blasmusik Wiki

    Prof. Fruhmann übergibt den Taktstock

    Kammermusikprojekt

    Tipps

    Musikalische Fortbildung „Hast du Töne?!“

    Die musikalische Weiterbildung wird ab 2019 neu organisiert: Es gibt nun erstmals für Musikvereine die Möglichkeit, individuelle Fortbildungen in Anspruch zu nehmen, die jeweiligen Dozenten kommen direkt ins Musikheim. Wir freuen uns sehr, dass für die kommende Periode vor allem namhafte steirische Künstler gewonnen werden konnten. Zur Auswahl stehen Wertungsspielvorbereitung, Registerbalance Holz, Registerbalance Tiefes Blech und Schlagzeug.

    Funktionärsschulungen

    Auch für Funktionäre gibt es eine neue Möglichkeit zur Weiterbildung: Alle Musikbezirke können Landesvorstandsmitglieder zu Seminaren anfordern, die Bereiche Organisation, Jugend, Veranstaltungsmanagement und Recht stehen zur Auswahl. Damit soll vor allem für neue Verantwortliche in den Vereinen eine Möglichkeit geschaffen werden, Einstiegshürden abzubauen.

    Blasmusik-Wiki

    Zum Selbststudium oder als Nachschlagemöglichkeit bietet sich das neue Blasmusik-Wiki an, in dem alle organisatorischen und rechtlichen Tipps und Tricks nachzulesen sind.

    Prof. Fruhmann übergibt den Taktstock

    Am 16. März 2019 wird Ehrenlandeskapellmeister Professor Philipp Fruhmann im 58. Jahr seiner Tätigkeit als Kapellmeister der Stadtkapelle Murau sein 55. Frühjahrskonzert unter dem Motto „80 Jahre Philipp Fruhmann“ leiten. Im zweiten Teil des Konzertes wird er den Taktstock an Gernot Mang übergeben.

    Kammermusik Holz

    Das Ensembleprojekt der Österreichischen Blasmusikjugend ist eine Plattform für herausragende Musikerinnen und Musiker sowie Studierende der österreichischen Musikuniversitäten, die Literatur in kammermusikalischer Besetzung interpretieren.

    Für das Jahr 2019 schreibt die ÖBJ bereits zum dritten Mal das Kammermusikprojekt aus. Als Hauptdozent wird Matthias Schorn, Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker sowie Mitglied des Ensembles Faltenradio, das Projekt künstlerisch-musikalisch betreuen.

    Tipps

    Wieder, Gansch & Paul: The very best of Mnozil Brass – Orpheum Graz, 13.04.2019

    Weisenbläserkurs des Steirischen Volksliedwerks: Singend spielen. Die „intime“ Seite des eigenen Blasinstruments kennenlernen, Emotionen in Klang verwandeln und spontan eine Weis‘ anstimmen – Weisenblasen ist „singendes“ Spielen.

     

     

    Möchten Sie/ Möchtest Du unsere Informationen nicht mehr erhalten: Hier besteht die Möglichkeit zur Abmeldung!

     

    Impressum: Steirischer Blasmusikverband, Entenplatz 1b, 8020 Graz, Tel.: 0316/383 117, Mail: office@blasmusik-verband.at, Web: www.blasmusik-verband.at, ZVR: 130094647

     

    Weiterlesen
  • Das Steiermärkische Jugendgesetz

    Am 1. Jänner 2019 ist in der Steiermark das neue Jugendgesetz in Kraft getreten. In den wesentlichen Bereichen des Jugendschutzes gibt es nun einheitliche Regelungen.

    Weiterlesen
  • Innovative und kreative Projekte einreichen und gewinnen!

    „JUVENTUS MUSIC AWARD – der Innovationspreis der Österreichischen Blasmusik“ ist ein Würdigungspreis, der besonders nachhaltigen und musikalisch-gemeinschaftlich fördernden Projekten von der Österreichischen Blasmusikjugend vergeben wird. Hier finden Sie die offizielle Ausschreibung!

    Weiterlesen
  • AUF ZU NEUEN UFERN!

    Das Projekt „Jugendbrass-Band-Workshop“ der Österreichischen Blasmusikjugend (ÖBJ) ist eine Initiative zur Förderung junger Talente im Blechbläserbereich und wird erstmals für 2019 ausgeschrieben.

    Weiterlesen
  • Neujahrsgruß im Landtag Steiermark

    Wie bereits im letzten Jahr wurde auch 2019 wieder die erste Landtagsitzung des Jahres mit klangvollen und traditionellen Darbietungen eingeleitet.

    Weiterlesen
  • Emotionaler Jahresbeginn

    Das Neujahrskonzert des Landesjugendblasorchesters Steiermark sprengte wieder alle Rekorde und war ein einzigartiges Erlebnis für alle Sinne.

    Weiterlesen
  • Und es begab sich… mein Weg zum Weihnachtsgefühl

    Daniela Krisper ist seit vielen Jahren begeisterte Blasmusikerin und kann auf einen reichen Schatz an Erfahrungen und Anekdoten zurückgreifen. Am 24. Dezember zieht sie beim „Weihnachtsblasen“ musizierend von Haus zu Haus. Davon handelt ihre persönliche Weihnachtsgeschichte, die nun fortgesetzt wird.

    Weiterlesen
  • Stabführer und Ensembleleiter besuchten den Landtag

    Landtagspräsidentin Dr.in Bettina Vollath begrüßte die steirischen Stabführer und Ensembleleiter und sprach ein herzliches Dankeschön aus, indem sie das Engagement, sich im Bereich des Ehrenamtes weiterzubilden, würdigte.

    Weiterlesen
  • Kompositionsausschreibung

    Ausschreibung Kompositionswettbewerb „Marsch“ anlässlich 70 Jahre Landjugend Steiermark und 70 Jahre Steirischer Bauernbundball

    Weiterlesen
  • Musik in kleinen Gruppen Bundeswettbewerb

    Beeindruckende Darbietungen talentierter Musikerinnen und Musiker beim Bundeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ 2018 in Innsbruck.

    Weiterlesen
  • Newsletter 05.11.2018

    Blasmusik Information Steiermark

    Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit erhalten Sie die aktuellen Informationen des Steirischen Blasmusikverbandes, die in unregelmäßigen Abständen erscheinen und über aktuelle Aktivitäten berichten.

    Klassik Beats: So klingt 2019!

    Änderungen bei der Leistungsabzeichenprüfung

    Bitte Einsteigen!

    Klassik Beats: So klingt 2019!

    Am 6. Jänner 2019 sprengt das 60-köpfige Landesjugendblasorchester Steiermark (LJBO) mit seinem Neujahrskonzert im Congress Graz/Stefaniensaal die Grenzen zwischen symphonischer Klassik und eingängigem Pop. Lassen Sie sich mitreißen in einen Abend voll musikalischer Höchstleistungen und jeder Menge unvergesslicher Überraschungen!

    Änderungen bei der Prüfung für das Leistungsabzeichen

    Ab Jänner 2019 muss bei der Prüfung zum Leistungsabzeichen Bronze und Silber statt der Blattleseübung ein Marsch vorbereitet werden. Der Marsch ist frei wählbar und soll aus einem Marschbuch entnommen werden. Weitere Informationen gibt hier!

    Bitte Einsteigen!

    Für interessierte und motivierte Musiker ab 16 Jahren bieten die Ensembleleiterkurse den idealen Einstieg in die Bereiche Ensemble- und Registerleitung. Dirigieren, Instrumentenkunde und praktische Probenarbeit werden in drei aufbauenden Kurse angeboten.

     

     

    Möchten Sie/ Möchtest Du unsere Informationen nicht mehr erhalten: Hier besteht die Möglichkeit zur Abmeldung!

     

    Impressum: Steirischer Blasmusikverband, Entenplatz 1b, 8020 Graz, Tel.: 0316/383 117, Mail: office@blasmusik-verband.at, Web: www.blasmusik-verband.at, ZVR: 130094647

    Weiterlesen
  • 1. Österreichischen Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe

    2019 veranstaltet die Österreichische Blasmusikjugend gemeinsam mit dem Österreichischen Blasmusikverband den 1. Österreichischen Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe.
    Dieser Wettbewerb wird am Samstag, dem 26.10.2019, in Niederösterreich stattfinden.

    Weiterlesen
  • Klangwolke zu Ehren von Markgraf Leopold

    Am 26. Oktober gedenkt das Stift Rein alljährlich seines Gründers mit Erzbischof Lackner. Der Musikbezirk Deutschlandsberg gestaltete dabei heuer die Klangwolke!

    Weiterlesen
  • Musikverein Ilz brillierte beim Bundeswettbewerb!

    Mit grandiosen 90,8 Punkten erspielten sich die Ilzer mit Kapellmeister Anton Mauerhofer den 4. Platz österreichweit im „Keine-Sorgen-Saal“ des Messegeländes Ried im Innkreis im Rahmen der Music Austria. Auf einen Stockerlplatz fehlten lediglich 0,9 Punkte.

    Weiterlesen
  • 1. Internationaler Franz Cibulka Musikwettbewerb

    Finale!

    Die steirische Klarinettistin Elisabeth Krenn, Mitglied des Landesjugendblasochesters, steht nach spannenden Vorrunden im Finale des 1. Internationalen Franz Cibulka Wettbewerbs! Wir drücken ihr und natürlich auch den anderen vier Finalisten Andrea Götsch (Italien), Vera Karner (Österreich), Julius Valentin Ockert und Daniel Barth (beide Deutschland) für das Finale im Grazer Stefaniensaal alle verfügbaren Musikerdaumen!

    Finale: Mittwoch, 17. Oktober 2018, 19.00 Uhr, Stefaniensaal

     

    Weiterlesen
  • Vera Karner gewinnt 1. Internationalen Franz Cibulka Musikwettbewerb

    Das Finale, das am Abend des 17. Oktobers im Stefaniensaal in Graz über die Bühne ging, ist geschlagen. Den Sieg konnte die Klarinettistin Vera Karner nach Österreich holen, vor den beiden Deutschen Daniel Barth (Tuba) und Julius Valentin Ockert (Klarinette). Gratulation auch an die restlichen Finalteilnehmerinnen Lokalmatadorin Elisabeth Krenn und Andrea Götsch (beide Klarinette).

    Weiterlesen
  • Newsletter 10.10.2018

    Blasmusik Information Steiermark

    Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit erhalten Sie die aktuellen Informationen des Steirischen Blasmusikverbandes, die in unregelmäßigen Abständen erscheinen und über aktuelle Aktivitäten berichten.

    Wettbewerbe – Wettbewerbe – Wettbewerbe

    Tuba oder Klarinette?

    MV Ilz in Ried

    Jung und Kreativ?

    Höchstleistung in der Höchststufe

    Bitte Einsteigen!

    Tuba oder Klarinette – Wer gewinnt?

    Für den 1. Internationalen Franz Cibulka Musikwettbewerb wurden 50 hochkarätige Klarinettisten und Tubisten aus mehr als 10 Ländern zugelassen. Unterstützen Sie die jungen österreichischen Kandidaten bei den Vorausscheidungen und erleben Sie die besten Solisten beim Finale im Stefaniensaal.

    MV Ilz beim Wettbewerb in Ried

    Der Musikverein Ilz vertritt am kommenden Sonntag, dem 14. Oktober 2018 um 11.15 Uhr die Steiermark beim Österreichischen Blasorchester-Wettbewerb der Stufe B in Ried. Viel Erfolg und gutes Gelingen.

    Jung und Kreativ? Crossing the Winds

    An alle kreativen jungen Musiker Europas: Bei Crossing the Winds könnt Ihr eure schrägsten, besten, lustigsten und kreativsten Ideen in Sachen Konzert verwirklichen. Geht nicht – gibt’s (fast) nicht! Wir wollen die Blasmusik und ihre Wettbewerbe aus den traditionellen Prägungen herausführen und neue Perspektiven ermöglichen. Das Neue findet seinen Ausdruck in der Kreativität der Jugendblasorchester, in der Art der Bewerbung, in Besetzung und Werkauswahl, in der Dramaturgie und Musikvermittlung/Konzertpädagogik wie in den Benefits, die der Veranstalter den TeilnehmerInnen anbietet.

    Höchstleistung in der Höchststufe

    Am 26.10.2019 veranstaltet die Österreichische Blasmusikjugend gemeinsam mit dem Österreichischen Blasmusikverband den 1. Österreichischen Blasorchesterwettbewerb der Höchststufe. Die nach Punkten bestplatzierten Orchester erhalten hohe Preisgelder.

    Bitte Einsteigen!

    Für interessierte und motivierte Musiker ab 16 Jahren bieten die Ensembleleiterkurse den idealen Einstieg in die Bereiche Ensemble- und Registerleitung. Dirigieren, Instrumentenkunde und praktische Probenarbeit werden in drei aufbauenden Kurse angeboten.

     

     

    Möchten Sie/ Möchtest Du unsere Informationen nicht mehr erhalten: Hier besteht die Möglichkeit zur Abmeldung!

     

    Impressum: Steirischer Blasmusikverband, Entenplatz 1b, 8020 Graz, Tel.: 0316/383 117, Mail: office@blasmusik-verband.at, Web: www.blasmusik-verband.at, ZVR: 130094647

     

     

    Weiterlesen
  • Auf der Stelle abtreten!

    Das war der 3. Landeswettbewerb "Musik in Bewegung" im Bundesgestüt Piber.

    Weiterlesen
  • Landesbewerb Musik in Bewegung

    Herzen im Zweivierteltakt – 3. Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“

    Weiterlesen
  • Wenn sich der Kreis schließt…

    …und aus einem Orchester eine kleine Familie wird. So ähnlich kann man die Entwicklung des Landesjugendblasorchesters (LJBO) Steiermark beschreiben, bei dessen LJBO-Akademie nun erstmals aktive Orchestermitglieder ihren eigenen Nachwuchs ausbildeten.

    Weiterlesen
  • Bejubeltes Sonderkonzert der Wiener Philharmoniker mit jungen Blasmusiktalenten in der Salzburger Felsenreitschule

    Junge Blasmusiktalente aus der Steiermark trafen auf die Wiener Philharmoniker

    Weiterlesen
  • Abschlussveranstaltung 800-Jahre Diözese Graz-Seckau

    Am 1. September findet im Triebental die "Schöpfung in der Schöpfung" als krönender Abschluss der Feierlichkeiten zum 800-jährigen Jubiläum der Diözese Graz-Seckau statt.

    Weiterlesen
  • OPUS STYRIAE im Zeichen des LJBO

    Das LJBO Steiermark und der Landesjugendchor Cantanima gratulierten Peter Rosegger auf ihre Weise zum 175. Geburtstag.

    Weiterlesen
  • Landeswettbewerb Musik in kleinen Gruppen

    39 Blasmusik- und Schlagzeug-Ensembles aus der ganzen Steiermark stellten sich am 9. und 10. Juni dem Landeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ und reisten nach St. Barbara im Mürztal, um dort ihr Können unter Beweis zu stellen.

    Weiterlesen
  • 60. ÖBV Kongress in Eisenstadt

    Die burgenländische Landeshauptstadt war von 31. Mai bis 3. Juni 2018 Zentrum der österreichischen Blasmusik. In diesem Zusammenhang wurden auch Neuwahlen durchgeführt. Erich Riegler, der Präsident des Steirischen Blasmusikverbandes, wird den ÖBV in den nächsten drei Jahren führen.

    Weiterlesen
  • Zwei Tage lang „volles Rohr“

    Der Landeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ wird am 9. und 10. Juni die 40 besten Ensembles der Steiermark ins Volkshaus Wartberg locken. Vor allem bei den Bläsergruppen, die erfahrungsgemäß alles aus ihren Instrumenten herausholen, gilt also zwei Tage lang das Motto: „volles Rohr!“

    Programmheft

    Zeiteinteilung

    Plakat

    Weiterlesen
  • Musik für die Seele

    Der 1. Landeswettbewerb Sakrale Musik in der Basilika des Stifts Rein zeigte, dass Musik in der Kirche Balsam für die Seele sein kann.

    Weiterlesen
  • Aktive Musikvereine werden ausgezeichnet

    69 Musikvereine wurden heuer für den "Steirischen Panther" nominiert, 32 waren es für die Robert-Stolz-Medaille. Wir gratulieren sehr herzlich!

    Weiterlesen
  • Ein würdiger Blasmusikkongress

    Der 1. Steirische Blasmusikkongress in Fürstenfeld kann als vollends geglückte Veranstaltung angesehen werden, in der die steirische Blasmusik all ihr facettenreiches Wirken präsentieren konnte. 

    Weiterlesen
  • Polka-Walzer-Marsch Wertungsspiel

    im MB Leibnitz im Hengistzentrum in Hengsberg am Samstag,

    21. April 2018 und Sonntag, 22. April 2018.

    Weiterlesen
  • Nichts strahlt schöner als Gold

    Am 8. März 2018 wurden heuer wieder die Gold-Absolventen und frischgebackenen Kapellmeister von LH Hermann Schützenhöfer geladen und feierlich geehrt.

    Weiterlesen
  • Neujahrsgrüße im Landtag

    Auch heuer wurden die Mitglieder des Steiermärkischen Landtags von einer Abordnung des Steirischen Blasmusikverbandes musikalisch im neuen Jahr begrüßt.

    Weiterlesen
  • Internationaler Franz Cibulka Musikwettbewerb in Graz

    Ein neuer internationaler Wettbewerb wird ab Oktober 2018 jährlich in Graz abgehalten: der „Internationale Franz Cibulka Musikwettbewerb”, der im Jahresrhythmus abwechselnd solistische und kammermusikalische Werke des Komponisten vorsieht. 

    Weiterlesen
  • Auf in neue Dimensionen

    Selten ist es so schwergefallen, passende Adjektive für die Beschreibung eines so einzigartigen Konzerterlebnisses zu finden, wie es das Neujahrskonzert 2018 gewesen ist. Das LJBO Steiermark drang in neue blasmusikalische Dimensionen vor und setzte neue Maßstäbe.

    Weiterlesen
  • Neujahrskonzert des Landesjugendblasorchesters Steiermark

    Auch 2018 wird am 6. Jänner der Stefaniensaal im Congress Graz zur Bühne der besten Nachwuchsmusiker der Steiermark. Das Landesjugendblasorchester (LJBO) Steiermark wartet ab 16.00 Uhr wieder mit sinfonischer Blasmusik vom Feinsten auf.

    Karten für dieses Konzerterlebnis gibt es ab sofort beim Ticketzentrum Graz, Tel: 0316 8000, Email: tickets@ticketzentrum.at, oder direkt zu kaufen online unter www.ticketzentrum.at.

    Flyer Neujahrskonzert

    Das Konzert ist bis auf wenige Restkarten ausverkauft. Stehplatzkarten sind noch an der Abendkassa erhältlich.

    Weiterlesen
  • Silvia Pühringer mit Meilenstein ausgezeichnet

    Die Verleihung des Meilensteins ist ein jährlich stattfindendes Fest, bei dem das ehrenamtliche Engagement in der Kinder- und Jugendarbeit ins Rampenlicht gestellt und gewürdigt wird.

    Weiterlesen
  • „Weniger Alkohol - Mehr vom Leben“

    Die Steiermark unterstützt mit der Kampagne „Weniger Alkohol - Mehr vom Leben“ steirische Vereine, die eine Vorbildfunktion beim Thema „Verantwortungsbewusster Umgang mit Alkohol im Verein“ einnehmen möchten, mit einer Fördersumme von max. 500 Euro.

    Weiterlesen
  • Jugend, Jugend, Jugend...

    Von 27. bis 29. Oktober war Linz das Zentrum der nationalen und internationalen Jugendblasorchesterszene. Neben den „Jugendblasorchester-Wettbewerben“ der Österreichischen Blasmusikjugend (ÖBJ) fanden die Preisverleihung des „JUVENTUS, der Jugendpreis der Österreichischen Blasmusik“, sowie das Finale des Musikwettbewerbes „HOLZ klingt GUT!“ ihren Höhepunkt.

    Weiterlesen
  • Diplomierte Jugendreferentinnen und Jugendreferenten nehmen ihre Arbeit auf

    Am Sonntag, dem 8. Oktober 2017 schlossen 22 Musikerinnen und Musiker aus den verschiedensten Bundesländern Österreichs den „Lehrgang für Jugendreferenten in Musikvereinen und Musikverbänden“ der Österreichischen Blasmusikjugend im JUFA Hotel Pyhrn-Priel in Oberösterreich ab.

    Weiterlesen
  • Ausschreibung Musik in kleinen Gruppen 2018

    Weiterlesen
  • Energiegeladen und mitreißend...

    ...ging der 4. Jugendreferenten-Tag am 7. Okt. 2017 im Steiermarkhof Graz über die Bühne. Mehr als 100 Jugendreferenten aus allen Regionen der Steiermark durften ein breitgefächertes Angebot an Information, Interaktion und Unterhaltung genießen.

    Weiterlesen
  • „Gehen ist des Menschen beste Medizin“

    „Gehen ist des Menschen beste Medizin“, sagte schon der griechische Arzt und Philosoph Hippokrates. Diesem Motto folgend pilgerte die steirische Volkskultur zum dritten Mal nach Mariazell, dem wohl bekanntesten Wallfahrtsort Österreichs.

    Weiterlesen
  • Die "Créme de la Créme" der Blasmusik

    Die friedliche Schlacht um Takte und Noten ist geschlagen. Beim „10. Österreichischen Blasmusikwettbewerb der Stufe D“ wurden am 23. September 2017 die musikalischen Punkte an die Musikkapellen aus den österreichischen Bundesländern und Südtirol vergeben.

    Weiterlesen
  • Blasmusikwallfahrt 2017

    Das Programmheft mit allen Details zu Blasmusik- und Volkskultur-Wallfahrt 2017 ist online.

    Eine Anmeldungen zur Fußwallfahrt ist noch möglich, vier Ausgangspunkte stehen zur Auswahl!

    Weiterlesen
  • Horst Baumgartner ist neuer ÖBV-Präsident

    Im Rahmen des 59. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes wurde der Landesobmann des Kärntner Blasmusikverbandes, Horst Baumgartner, einstimmig zum amtierenden Präsidenten der Bundesorganisation gewählt.

    Weiterlesen
  • Cites Abkommen

    Das CITES-Abkommen betrifft unser Musikwesen
    In den vergangenen Monaten tauchte das sogenannte "CITES-Abkommen" vermehrt in der österreichischen Medienlandschaft auf. Was CITES bedeutet und inwiefern dieses Abkommen für Musikerinnen und Musiker relevant ist – eine Erklärung im Überblick dazu im Anhang.

    CITES-Info

     

    Weiterlesen
  • Weniger Alkohol - Mehr vom Leben

    Die Steirerinnen und Steirer sind beim Alkoholkonsum pro Kopf österreichweit im Spitzenfeld. Dabei riskieren sie nicht nur ihre Gesundheit - sondern auch, die schönen Momente des Lebens einfach zu verpassen.

    Weiterlesen
  • "Panthertag" 2017

    Bereits zum 21. Mal wurden verdiente steirische Musikvereine für ihre Leistungen bei Konzert- und Marschwertungsspielen von Landeshauptmann Schützenhöfer ausgezeichnet.

    Weiterlesen
  • 4 Millionen Stunden Ehrenamtlichkeit - 67. Generalversammlung

    Die 67. Generalversammlung im SFZ Schwarzl in Premstätten nutzte der Steirische Blasmusikverband, um auf ein sehr arbeitsreiches Jahr zurückzublicken und Planungen für die Zukunft vorzustellen.

    Weiterlesen
  • Leistungsabzeichen NEU

    Ab Jänner 2017 fällt die Trennung von Jungmusikerleistungsabzeichen und Musikerleistungsabzeichen. Und auch sonst gibt es geringfügige Änderungen im Prüfungsablauf.

    Weiterlesen
  • 67. Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbands

    Die 67. Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbands findet am Sonntag, den 2. April 2017 mit Beginn um 09:00 Uhr in der Premstätten-Halle im SFZ Schwarzl See statt.

    Weiterlesen
  • Ausschreibung LJBO Akademie 2017

    Der Steirische Blasmusikverband schreibt das Projekt „Landesjugendblasorchester Akademie 2017“ aus.

    zum Folder

    zum Anmeldeformular

    Weiterlesen
  • Ein besonderer Tag für unsere "vergoldeten" Jungmusiker

    Zu Ehren unserer “Goldenen" fand in diesem Jahr schon zum 10. Mal der sogenannte "Gold-Empfang" des Steirischen Blasmusikverbandes in der Aula der Alten Universität in Graz statt.

    Weiterlesen
  • Großer Empfang in der Grazer Burg

    Aufgrund der zahlreichen nationalen und internationalen Erfolge im letzten Jahr empfing LH Hermann Schützenhöfer das Landesjugendblasorchester Steiermark im Weißen Saal der Grazer Burg und würdigte die Leistungen der jungen Künstler.

    Weiterlesen
  • Die "Stimme der Blasmusik" geht in Pension

    Seit Jahren gestaltet Manfred Machhammer die Blasmusiksendung auf Radio Steiermark. Kurz vor seiner Pensionierung wurde er vom Steirischen Blasmusikverband überrascht.

    Weiterlesen
  • Jugendblasorchesterwettbewerb 2017

    Am 21. Mai 2017 gibt es wieder einen Jugendblasorchesterwettbewerb, der im Veranstaltungszentrum Krieglach stattfinden wird.

    Weiterlesen
  • Neujahrskonzert 2017

    Am 6. Jänner 2017 geht das bereits traditionelle Neujahrskonzert des Landesjugendblasorchesters Steiermark im Stefaniensaal, Congress Graz über die Bühne.

    Unter dem Motto "United together" werden das Landesjugendblasorchester (LJBO) Steiermark und das European Spirit of Youth Orchestra (ESYO) erstmals gemeinsam zu hören sein.

    Weiterlesen
  • "4wood" ist Bundessieger von "Musik in kleinen Gruppen"

    Der zweitägige Bundeswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen" hat alle Erwartungen übertroffen und einen steirischen Sieger gebracht. Das Klarinettenquartett "4wood" überzeugte beim Finale im Arbeiterkammersaal Graz die hochkarätige Jury und darf sich nun "Bundessieger" nennen.

    Weiterlesen
  • Prämierung Ideeum 2016

    Im Rahmen des Bundeswettbewerbs "Musik in kleinen Gruppen" wurden die Sieger des Ideenwettbewerbs "Ideeum - BlasMusikProjekte.Steiermark" bekannt gegeben. 

    Weiterlesen
  • Steirische Erfolge beim Bundeswettbewerb "Polka, Walzer, Marsch"

    Am 9. Oktober 2016 ging erstmalig der Bundeswettbewerb „Polka, Walzer, Marsch“ in Ried über die Bühne. Neun Blasorchester aus ganz Österreich präsentierten die Klangvielfalt des Blasorchestergenres. Als Sieger des Bewerbes geht die Trachtenmusikkapelle Bad Leonfelden aus Oberösterreich hervor. Der MV Frohnleiten holte dabei den ausgezeichneten dritten Platz.

    Weiterlesen
  • Hohe Auszeichnung für Alois Weitenthaler

    Für seinen jahrelangen, unermüdlichen Einsatz zum Wohle der steirischen Blasmusik wurde dem Ehrenmitglied des Steirischen Blasmusikverbandes, Alois Weitenthaler, das Große Ehrenzeichen des Landes Steiermark verliehen.

    Weiterlesen
  • Neuer EDV-Referent im Steirischen Blasmusikverband

    Bei der letzten Landesvorstandssitzung am 28.9. wurde mit Christoph Bammer aus dem MB Mürzzuschlag ein neuer EDV-Referent kooptiert. Viktor Hohl, der über viele Jahre im EDV-Referat tätig war, hat sein Amt aus beruflichen Gründen zurückgelegt.

    Weiterlesen
  • Landessieger im Ensemblespiel

    Beim Landeswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ stellten am 4. und 5. Juni 45 Blasmusik-Ensembles aus der ganzen Steiermark ihr Können unter Beweis.

    Weiterlesen
  • Die steirische Blasmusik trauert um Franz Cibulka (1946-2016)

    Franz Cibulka war eine Persönlichkeit, welche die Entwicklung der steirischen Blasmusik über Jahrzehnte maßgeblich beeinflusst hat. Mit seinem Tod verlieren wir alle nicht nur einen begnadeten Musiker und Komponisten, sondern vor allem einen einzigartigen Charakter. Der Steirische Blasmusikverband wird ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

    Die Verabschiedung fand am Donnerstag, dem 07. Juli 2016 um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Graz-St.Veit statt.

    Weiterlesen
  • 5. Bundeswettbewerb "Musik in Bewegung" - MMK Straden holt "Silber"

    Am 8. und 9. Juli 2016 präsentierten acht Musikkapellen aus Österreich und Südtirol im Rahmen des 5. Bundeswettbewerbes „Musik in Bewegung“ Marschkunst auf höchster Stufe. Als Bundessieger geht der Musikverein Altenhof am Hausruck aus Oberösterreich hervor. Die MMK Straden als Vertreter des Steirischen Blasmusikverbandes konnte den sensationellen zweiten Platz belegen.

    Weiterlesen
  • Landesjugendblasorchester Steiermark international erfolgreich

    Das Landesjugendblasorchester Steiermark stellte sich am vergangenen Wochenende im Rahmen der Mid Europe dem internationalen CISM-Wettbewerb und kürte sich mit einer eindrucksvollen Leistung zum Gesamtsieger.

    Weiterlesen
  • 65. Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes

    Die 65. Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes in Eggersdorf bei Graz sollte eigentlich die kürzeste der Geschichte werden, uns allen wird sie aber als eine der emotionalsten in Erinnerung bleiben.

    Weiterlesen
  • Das Jugendblasorchester Don Bosco bei Papst Franziskus

    In der Karwoche ging für die Musikerinnen und Musiker des Jugendblasorchesters Don Bosco ein langersehntes Ziel in Erfüllung. Bei der Audienz am Petersdom in Rom, die das JBO musikalisch umrahmen durfte, kam Papst Franziskus am Schluss noch zum Orchester, um persönlich für die Musik zu danken und die Orchestermitglieder und ihre Angehörigen zu segnen.

    Weiterlesen
  • Neugründung Landesblasorchester Steiermark

    Mit sehr großer Freude verkündet Lkpm. Mag.Dr. Manfred Rechberger die Neugründung des ersten steirischen Landesblasorchesters.

    Weiterlesen
  • Leistungsschau der steirischen Blasmusik - 66. Generalversammlung

    Das Sportzentrum Zeltweg war Veranstaltungsort der diesjährigen Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes und unter dem Motto "Alles neu macht der April" konnte auf ein arbeitsreiches Verbandsjahr zurückgeblickt und viel Neues für die Zukunft präsentiert werden.

    Weiterlesen
  • OPUS STYRIAE 2016 - Musik in Gottes Dienst

    Unter diesem Motto stand das gemeinsam mit dem Chorverband Steiermark im prachtvollen barocken Rahmen der Pfarr- und Schlosskirche Stainz veranstaltete Konzert OPUS STYRIAE.

    Weiterlesen
  • Erste Stabführerprüfung nach ÖBV-Kriterien

    Am Nachmittag des 9. Mai 2015 fand in Zillingtal, Bezirk Eisenstadt-Umgebung, die erste Stabführerprüfung in der Geschichte des Österreichischen Blasmusikverbandes statt.

    Weiterlesen
  • Landesjugendblasorchester Steiermark ist Sieger

    Am 24.Oktober 2015 ging der erste internationale Jugendblasorchester-Wettbewerb der Kategorie Superior Jugendblasorchester im Linzer Brucknerhaus über die Bühne.

    Weiterlesen
  • NEUJAHRSKONZERT 2016 – „Konzert der Sieger

    Bereits im letzten Jahr wurde das Neujahrskonzert des Landesjugendblasorchesters Steiermark mit Lobesworten und höchsten Prädikaten bedacht. Was 2015 jedoch keiner für möglich gehalten hatte, trat 2016 schließlich doch ein. Das "Konzert der Sieger" war ein außergewöhnlicher Abend voller Musik und Emotionen. Viele meinten zu Recht, es sei das bis jetzt beste Neujahrskonzert gewesen.

     

    Weiterlesen
  • Wieder 9 Militärkapellen in Orchesterstärke!

    Am 3. Mai war eine Delegation des ÖBV mit Präsident Friedrich Anzenberger, den Vizepräsidenten Erich Riegler und Matthäus Rieger, Bundeskapellmeister Walter Rescheneder und dem ÖBV-Sprecher für Militärmusikfragen Wolfram Baldauf gemeinsam mit Oberst Gebhart Bauer bei Minister Hans Peter Doskozil.

    Weiterlesen
  • Würdigung verdienter Musikkapellen

    Auch in diesem Jahr wurden wieder besonders engagierte steirische Musikkapellen für ihre Leistungen bei Wertungsspielen mit dem "Steirischen Panther" und der "Robert Stolz Medaille" ausgezeichnet.

    Weiterlesen
  • Jugendarbeit im Rampenlicht

    Über 150 Musiker und Funktionäre aus der ganzen Steiermark nahmen am 3. Jugendreferenten-Tag des Steirischen Blasmusikverbandes teil, der am 10. Oktober im Steiermarkhof in Graz über die Bühne ging.

    Weiterlesen
  • Steirische Jugendblasorchester „rocken“ Krieglach

    Man muss selbst dabei gewesen sein, um die unglaublichen Leistungen der steirischen Jungmusikerinnen und Jungmusiker am 26. April im Veranstaltungszentrum in Krieglach beschreiben zu können. Beim 7. Jugend-Blasorchester Landeswettbewerb traten heuer 24 Orchester mit insgesamt ca. 900 jungen Künstlern aus dem gesamten Bundesland an – und sie „rockten die Bude“ im wahrsten Sinne des Wortes.

    Weiterlesen
  • Bundeswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen"

    Am 22. und 23. Oktober wird Graz zum Austragungsort des Bundeswettbewerbs "Musik in kleinen Gruppen". 52 der besten heimischen Nachwuchsensembles werden in diesen zwei Tagen um den Titel des Bundessiegers rittern. Der Bewerb bietet Ensemblemusik auf höchster Qualität. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. 

    Programmübersicht:

    Ausführliches Programmheft:

    Weiterlesen
  • Neujahrsgrüße an den Landtag Steiermark

    Auch in diesem Jahr überbrachte die Spitze des Steirischen Blasmusikverbandes blasmusikalische Neujahrsgrüße an den Landtag Steiermark und die Landesregierung.

    Weiterlesen
  • United together - Musik kennt keine Grenzen

    Das Neujahrskonzert des Landesjugendblasorchesters Steiermark im ausverkauften Stefaniensaal in Graz machte einen Blick "über den Tellerrand" der Blasmusik und präsentierte die einigende Kraft der Musik.

    Weiterlesen
  • Tonträger der Finalrunde des "Bundeswettbewerbes Musik in kleinen Gruppen 2016" jetzt erhältlich

    Im Herbst 2016 ging in der steirischen Landeshauptstadt Graz der Bundeswettbewerb "Musik in kleinen Gruppen" über die Bühne. Die musikalischen Darbietungen der Finalrunde des Bewerbes stehen ab sofort zum Download bereit. Ebenso sind die Interpretationen als CD in unserem Onlineshop unter www.blasmusikjugend.at/shop erhältlich. Kosten: € 10,–

     

    Weiterlesen
  • Militärmusik "rüstet auf"

    Nach der erfolgreichen Rücknahme der Einsparungspläne im Militärmusikwesen spielen unsere Militärkapellen wieder in voller Stärke. In der Steiermark können musikbegeisterte junge Männer und Frauen am 1. September 2017 zur Militärmusik einrücken.

    Weiterlesen
  • JBO-Wettbewerb 2017

    Am 21. Mai 2017 findet in Krieglach der Landeswettbewerb für Jugendblasorchester statt!

    Programmheft

    Plakat

    Weiterlesen
  • Der Bildungsfolder 2016-2017 ist da!

    Das Bildungsprogramm des Steirischen Blasmusikverbandes ist wieder prall gefüllt mit interessanten Seminaren und Workshops.

    Weiterlesen
  • Bildungsprogramm 2017/18

    Unser Bildungsprogramm für das Schuljahr 2017/18 ist fertig erstellt.

    Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer bei unseren Seminaren.

    Weiterlesen
  • Mehr vom Leben

    Ziel der Initiative „Weniger Alkohol – Mehr vom Leben“ ist, durch unterschiedliche Aktionen und Maßnahmen die steirische Bevölkerung auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol aufmerksam zu machen.

    Weiterlesen
  • Das Blasmusik-WIKI stellt sich vor

    Wird man als Funktionär oder Funktionärin erstmalig vor eine bis dato neue Aufgabe gestellt, ist guter Rat manchmal teuer. Muss er aber nicht, denn das Blasmusik-WIKI kann erste Anlaufstelle für Fragen rund um die Arbeit im Musikverein sein.

    Weiterlesen