Herzlich Willkommen im Musikbezirk Weiz

 

 

  • Zeiteinteilung für Leistungsabzeichen 2019

    Zeiteinteilung und wichtige Hinweise für die
    Leistungsabzeichen 2019 

    Zeiteinteilung LAZ 2019
    Wichtige Hinweise LAZ 2019

     

    Weiterlesen
  • Generalversammlung des Blasmusikbezirksverbandes Weiz

    Der Blasmusikbezirk Weiz unter dem Vorsitz von Bezirksobmann Josef (Joe) Pallier konnte bei der Generalversammlung am 17. März 2019 auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. Neben unzähligen Auftritten der Mitgliedskapellen im Rahmen von kirchlichen und weltlichen Festen, für Vereine und andere öffentliche Institutionen gaben die 16 Kapellen des Bezirkes insgesamt 26 Konzerte! Von Seiten des Bezirksverbandes wurden insgesamt 122 Prüfungen für die Erlangung des Musikerleistungsabzeichens organisiert und abgehalten. Das Jugendsommerlager in Sinabelkirchen, ein Bezirksmusikertreffen in Pischelsdorf und „z´viert aufgspielt“ in St. Kathrein/Off. spiegeln das breite Spektrum von Veranstaltungen im Musikbezirk wieder.

    Auf eine schöne, aber auch arbeitsintensive Zeit blickte Bezirkskapellmeister Peter Forcher zurück. Viele Neuerungen wie das Bezirksorchester, das von ihm geleitet wurde, oder der Ensembleabend „z´viert aufgspielt“, der von ihm iniziiert wurde und mittlerweile als fixer Meilenstein in den Jahresplan des Musikbezirkes gilt. Nach 11 Jahren legte Peter Forcher seine Funktion als Bezirkskapellmeister zurück wofür ihm die anwesenden Vereinsfunktionäre und der gesamte Bezirksvorstand mit Standing Ovations Respekt zollten.

    Der Bezirksobmann verabschiedete ein „Urgestein der Blasmusik“, welches jedoch keinesfalls in Musiker-Pension geht, so Forcher! „Ich bin ja noch Dirigent des Pannonischen Blasorchesters und feiere nächstes Jahr mein 30jähriges Jubiläum!“ Auch Bezirkskapellmeisterstellvertreter Gerald Kleinburger, der auch sehr intensiv im Jugendteam mitarbeitete legte seine Funktion in jüngere Hände. Mit Gerald Kleinburger geht ein innovativer Querdenker in Funktionärspension, der als „JuSoLa-Papa“ seine Spuren im Musikbezirk hinterlässt!

    Ing. Klaus Maurer, Kapellmeister der Kameradschaftskapelle Weiz und Bezirksjugendrefent, wurde von der Generalversammlung einstimmig zum neuen Bezirkskapellmeister gewählt. Durch den Wechsel von Klaus Maurer an die musikalische Spitze mussten auch weitere Positionen im Bezirksvorstand neu besetzt werden. 

    Das Jugendreferat steht nun unter der Leitung von Kerstin Floiss, ihres Zeichens auch Obfrau der Marktkapelle St. Ruprecht an der Raab, und Lucia Stockner von der Elin Stadtkapelle Weiz.

    Auch Yvonne Forcher, die in den letzten Jahren das Medienreferat leitete schied auf ihren Wunsch aus dem Vorstandsteam aus.

    Bezirksobmann bedankte sich bei alle aktiven und scheidenden Funktionären für ihre unermüdliche Arbeit für die Steirische und österreichische Blasmusik, nach dem Motto:

    Musik verbindet die Menschen und berührt sie tief im Herzen!

     

    Kerstin Floiss

    Weiterlesen
  • Wertungsspiel

    Eintritt frei

     

    Weiterlesen
  • z'viert aufgspielt ±1

    Ein Ensembleabend der besonderen Art fand im Oktober bereits zum dritten Mal im Kathreinerhaus in St.Kathrein/Offenegg statt. Das z’viert aufgspielt, dieses Mal mit dem Beisatz ±1, begeisterte das Publikum.

    Weiterlesen
  • Ferien - Musik - und jede Menge Spaß

    Auch heuer fand wieder das dreitägige Jungendsommerlager des Blasmusikbezirkes Weiz, mit ihrem Bezirksobmann Josef Pallier statt, an welchem junge Musikerinnen und Musiker aus den verschiedensten Musikvereinen des Bezirkes Weiz teilnahmen. Dieses Jahr wurde das JuSoLa vom 17.07. – 19.07.2018 in Sinabelkirchen ausgetragen.

    Weiterlesen
  • (ÖBV-) Leistungsabzeichen

    Junior, Bronze, Silber und Gold - dies sind die (ÖBV-) Leistungsabzeichen, die Musiker nach der erfolgreichen Absolvierung einer theoretischen und praktischen Prüfung verliehen bekommen.

    Weiterlesen
  • Zeiteinteilung für Leistungsabzeichen 2018

    Zeiteinteilung und wichtige Hinweise für die
    Leistungsabzeichen 2018 

    Zeiteinteilung LAZ 2018
    Wichtige Hinweise LAZ 2018

     

    Weiterlesen
  • Musikerauflauf in Pischelsdorf

    Neues Jahr - neue Bezirksgeneralversammlung. Kein Jahr vergeht ohne eine Zusammenkunft aller Kapellmeister und Obmänner der bezirksinternen Musikvereine und dem Bezirksvorstand, um über das abgelaufene Musikjahr zu resümieren. Dieses Mal fand die Versammlung im Pfarrsaal Pischelsdorf mit der Anwesenheit des örtlichen Bürgermeisters Herbert Baier statt. Als weitere Ehrengäste durften Landesobmann Erich Riegler sowie Ehrenbezirksstabführer Engelbert Maier und Ehrenlandesobmann Horst Wiedenhofer begrüßt werden.

    Weiterlesen
  • Ein Leben für die Musik

    Bezirksjugendreferent Klaus Maurer hat gefeiert!

    Weiterlesen
  • Konzertwertungsspiel in Langenwang mit Beteiligung aus dem MB Weiz

    Großer Erfolg der Kameradschaftskapelle Weiz beim Konzertwertungsspiel in Langenwang

    Weiterlesen
  • z'viert aufgspielt 2017

    "Pink Flute & Black Jack", "Fast vier Posaunen" der Kameradschaftskapelle Weiz, "Salettl Musi", das „Bläserquartett“ des Musikvereins Rabnitztal-Eggersdorf, die "Jakobi Blos 2.0" aus Arzberg, "Under Construction" sowie die Gruppe "PAF-Players", zusammengesetzt aus Musikern der Trachtenkapelle Fladnitz an der Teichalm, dem Musikverein Passail sowie dem Musikverein Arzberg, sorgten am Samstag, den 14.10.2017, für einen abwechslungsreichen, gemütlichen und lustigen Abend im Kathreinerhaus in St. Kathrein am Offenegg.

    Weiterlesen
  • JUSOLA & SOLA 2017

    Dieses Jahr fand das Sommerlager für Jungmusiker und das darauffolgende Sommerlager für Erwachsene von 18-20. bzw. 21-22.Juli in Weiz statt.

    Weiterlesen
  • Hochzeit Christina Herbst

    Unsere Bezirksschriftführerin hat sich getraut!

    Weiterlesen
  • 104 Abzeichen für den MB Weiz

    Vorfreude, Nervosität, Erleichterung - das sind die Gefühle, die wohl beinahe jeden am letzten Märzwochenende heimgesucht haben.

    Weiterlesen
  • Neuwahlen im Musikbezirk Weiz

    Mitte März trafen sich Vertreter der 17 Mitgliedskapellen des Musikbezirkes Weiz sowie der Bezirksvorstand im Pfarrsaal Passail um das letzte Jahr Revue passieren zu lassen.

     

    Weiterlesen
  • NOV.ertüre - Vorspiele, wenn sich das Jahr dem Ende neigt...

    Unter diesem Motto gastierte das Bezirksorchester Weiz unter der Leitung von Bezirkskapellmeister Peter Forcher am 5.November 2016 im Kunsthaus Weiz.

     

    Weiterlesen
  • Z'viert aufgspielt im Kathreinerhaus

    „QuerdurchdieBank“, „Jakobi Blos“, „Kapruner Generatoren“ oder „Kunstdünger“. Was sich anhört wie die Aufzählung wahlloser Wörter sind in Wirklichkeit die Bezeichnungen verschiedenster Quartette aus dem Musikbezirk Weiz.

    Weiterlesen
  • 1. Sommerlager für Erwachsene in Markt Hartmannsdorf

    Alle Musiker, die Mitglied eines Musikvereines sind, kennen es: das JUSOLA - ein Jugendsommerlager für junge, begeisterte Musiker bis 14 Jahre, das es bereits seit 14 Jahren gibt; einige Musiker sind mittlerweile zu alt dafür und andere wiederum waren es schon immer. Aufgrund dieser Tatsache hat sich der MB Weiz etwas Originelles einfallen lassen. 

    Weiterlesen
  • JuSoLa 2016 in Markt Hartmannsdorf

    Markt Hartmannsdorf wurde von 19. – 21. Juli 2016 Schauplatz eines für viele Kinder besonderen Spektakels: das JU(gend)SO(mmer)LA(ager), das jährlich vom MB Weiz initiiert wird und Jungmusiker des gesamten Musikbezirkes zusammenbringt, wurde in der süd-östlich gelegenen Marktgemeinde abgehalten.

    Weiterlesen
  • Bezirksmusikertreffen in Weiz

    Die Elin Stadtkapelle Weiz feierte gemeinsam mit 15 Gastkapellen ihren 145. Geburtstag mit dem Jubiläumsfest "Blasmusik findet Stadt" in der Stadthalle Weiz.

    Weiterlesen
  • „Steirischer Panther“ und „Robert Stolz Medaille“ Verleihung

    Am Freitag, den 21. Mai 2016 wurden der Musikverein Arzberg, die Marktmusikkapelle Pischelsdorf sowie der Musikverein Sankt Margarethen an der Raab für ihre langjährigen Leistungen ausgezeichnet.

    Weiterlesen
  • Musik in kleinen Gruppen

    So nennt sich der Wettbewerb des steirischen Blasmusikverbandes, der in allen Musikbezirken ausgetragen wird und Jungmusikern die Möglichkeit gibt in unterschiedlichen Ensembles Werke verschiedenster Stilrichtungen zu präsentieren.

    Weiterlesen
  • Nachruf Ehrenbezirksobmann

    KommR Karl Schwaiger im 88. Lebensjahr verstorben

     

    Weiterlesen
  • Bezirksgeneralversammlung

    Musiker über Musiker in Puch bei Weiz

    Weiterlesen
  • Strahlende Gesichter und zufriedene Lehrer

    Junior, Bronze, Silber und Gold

    Weiterlesen