Musik verbindet

Kapellmeister Christopher Koller und Marketenderin Eva Koller, geb. Brodtrager sagten in der Ottendorfer Pfarrkirche vor über 200 Gästen JA zueinander. Die standesamtliche Trauung fand bereits vor einem Jahr statt und sind die beiden inzwischen glückliche Eltern der kleinen Johanna.

Die musikalische Umrahmung der heiligen Messe gestalteten die „COBs“ und „Armoniavento“ gemeinsam. In beiden Formationen ist auch Christopher aktiv. Während der Agape spielte die Trachtenmusikkapelle Ottendorf unter der Leitung von Kpm.-Stv. Christian Flechl ein Konzert. Für musikalische Unterhaltung an der Festtafel im Veranstaltungszentrum sorgten „dieWUZIS“.

Eva verschlug es berufsbedingt nach Bad Aussee. Christopher folgte seiner großen Liebe und machte sein Hobby schließlich zum Beruf. Nach einiger Zeit in Bad Aussee war für die beiden aber klar, dass es wieder zurück in die Heimat gehen soll. Zu sehr verbunden ist das frisch vermählte Paar mit ihren Familien und der Trachtenmusikkapelle Ottendorf. Ein wunderschönes Haus wurde gefunden, ein Maibaum als Fruchtbarkeitssymbol aufgestellt und somit sind alle Voraussetzungen für ein langes gemeinsames glückliches Leben geschaffen.

Wir wünschen dem jungen Ehepaar auf diesem Weg nochmals alles Gute!

Harald Maierhofer