Slider1
Slider2
Slider3
Slider4
Slider5
Slider6

Ein Tag rund um die steirische Blasmusik - die Zweite

Nach dem Erfolg im letzten Jahr in Fürstenfeld, gibt es ihn 2019 wieder, den 2. Steirischen Blasmusikkongress. Diesmal am 06. und 07. April 2019 in Bad Aussee im Congresshaus.

Heuer beginnt der Kongress bereits am Samstagabend mit einer öffentlichen Probe des Bezirksauswahlorchesters Bad Aussee. 

Am Sonntag starten wir um 9.00 Uhr mit der 69. Generalversammlung des Steirischen Blasmusikverbandes. Danach - ab 11.30 Uhr  - geht es mit den Workshops weiter.

In diesem Jahr mit einer Dreier-Kombination die wir parallel anbieten (Workshop 1-3). Daneben gibt es noch zwei weitere Workshops (4 und 5) - einer modern einer traditionell.

 

Workshop 1

Florian Hurler

Motorik für Dirigenten & Stabführer

Workshop 2

Otto M. Schwarz

Erarbeitung von Phrasierung und Groove

Workshop 3

Anton Mauerhofer

Das richtige Arrangement - gibt's das

Workshop 4

Berhand Richter, Albert Wieder

Drum 'n' Bass - Zusammenspiel von Schlagzeug & Tuba

Workshop 5

Karl-Heinz Promitzer

Klänge der Berge - Weisenbläserseminar

11.30
-
12.30
 Anna Plochl Saal 2.OG  Congress Saal EG  Wilhelm Kienzl Saal 2.OG    
Mittagspause (zur Registrierung)

13.30
-
14.30

 Anna Plochl Saal 2.OG  Congress Saal EG  Wilhelm Kienzl Saal 2.OG   Musikheim Stadtkapelle Bad Aussee   Park vor dem Congresshaus
14.30
-
15.30
 Anna Plochl Saal 2.OG  Congress Saal EG  Wilhelm Kienzl Saal 2.OG
Abschlusskonzert der Weisenbläser im Park vor dem Congresshaus.

 

Nicht zu vergessen die Ausstellung vieler Firmen im Erdgeschoss - mit Allem was das Musikerherz begehrt. 

Wie schon im letzten Jahr können Sie das Mittagessen online vorbestellen. Mit Umtausch des Gutscheins und Bezahlung bei der Registrierung erhalten Sie ein Armband (€ 18,- pro Person), das Ihnen Zutritt zum Buffet gewährt. Ohne Essensband gibt es leider im Congresshaus kein Mittagessen. Weiter zur Registrierung.