Vorstand bei Jahreshauptversammlung wiedergewählt

Anfang Jänner2019 fand im Gasthaus Ritter in Großwilfersdorf die traditionelle Jahreshauptversammlung des Musikvereins Großwilfersdorf statt.

 

Als Ehrengäste waren Bürgermeister RR Johann Urschler, Bezirksobmann Ing. Karl Hackl, Ehrenbezirkskapellmeister Josef Maier, Ehrenobmann und Vizebürgermeister Franz Zehner sowie Ehrenkapellmeister Karl Urschler anwesend.

Wie jedes Jahr gab es auch heuer wieder gewohnt ausführliche Berichte der verschiedenen Vereinsfunktionäre, wie Schriftführerin, Obmann oder Kassier, welche einen interessanten Einblick in das Vereinsleben boten. So gab es im Jahr 2018 83 Zusammenkünfte, was bedeutet, dass sich die MusikerInnen durchschnittlich beinahe alle 4 Tage trafen. Hervorgehoben wurde auch das äußerst erfolgreiche Vereinsjahr mit zwei bestens besuchten Konzerten, dem Erhalt der Robert-Stolz-Medaille und des Steirischen Panthers sowie des Sieges in der Stufe C des Landeswettbewerbs "Musik in Bewegung".

 

Im Rahmen der heurigen Versammlung wurde auch der Vorstand neu gewählt, wobei es zwei Veränderungen gegenüber dem Vorjahr gab: Jakob Gutmann übernahm das Amt des Schriftführers von Sonja Fiedler, und Sascha Peindl das Amt des Jugendreferenten von Karl Papst.

 

Mit David Lechner an der Trompete und Alexander Hammerlindl am Schlagzeug wurden zwei neue Musiker in den Verein aufgenommen, womit Alexander seinen Bruder Stefan als jüngstes Mitglied ablöst. Damit besteht der Verein aus 45 aktiven Mitgliedern.

 

Auch Ehrungen gab es wieder zuhauf: Sonja Fiedler, Karl Papst und Matthias Stadlober erhielten die Ehrennadel in Silber und Bernd Kogler wurde die Ehrennadel in Gold überreicht.

 

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung wurden neue Portraitfotos aller Musiker gemacht, welche Sie auf unserer Homepage finden können.

 

http://www.mv-grosswilfersdorf.at