Musikverein Bad Blumau, wir waren dabei!

Das Aufsteirern ist ein steirische Volkskulturfest, das seit 2002 jährlich Mitte September in Graz stattfindet. Mit tausenden Besuchern ist das Aufsteirern die größte volkskulturelle Veranstaltung in Österreich und heuer war der Musikverein Bad Blumau mit 2 Auftritten zum ersten Mal mit dabei.

Der Musikverein Bad Blumau begeisterte unter der hervorragenden Leitung von Kapellmeister Benedikt Fleischhacker die tausenden Besucher. Im Beisein von Bürgermeister Franz Handler und Bezirksobmann Karl Hackl bewegte Simon Brugner mit einem Xylophonsolo die Menschenmenge zu Freudentänzen. Moderiert wurden die Stimmungskonzerte von Karl Lenz und Franz Putz, die auch die Tourismusregion Bad Blumau und den Musikverein Bad Blumau hervorragend vorstellten.