Landesbewerb Musik in Bewegung

Herzen im Zweivierteltakt – 3. Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“

Am Samstag, dem 29. September 2018 wird ab 13.00 Uhr das Lipizzanergestüt Piber unter dem Gleichschritt von 17 der besten steirischen Musikkapellen erbeben, und auch die Herzen der mitgereisten Fans werden im Zweivierteltakt schlagen. Der 3. Landeswettbewerb „Musik in Bewegung“ des Steirischen Blasmusikverbandes garantiert wieder einen besonderen Augen- und Ohrenschmaus.

Wer sich Gleichschritt im Sinne militärischer Aufmärsche erwartet, liegt aber weit falsch. Die Klangkörper aus allen steirischen Regionen präsentieren professionelle Rasenshows in minutiös eingeübten Choreographien. Hunderte Musikerinnen und Musiker von acht bis achtzig stellen sich und ihre Musikkapelle einer Fachjury und begeistern immer wieder aufs Neue mit kreativen Figuren und Showeinlagen. Und das Beste daran – sie machen alles, während sie spielen.

 

Das Programmheft der Veranstaltung finden Sie hier!