CoVid19

Coronavirus (COVID-19) Informationen des ÖBV

Die Situation der Pandemie mit dem Virus Covid-19 in Österreich verbessert sich und das öffentliche Leben wird wieder „hochgefahren“. In der aktuellen Aussendung des ÖBV wird die Umlegung der derzeit gültigen Verordnung für die Blasmusik beleuchtet. Ab dem 29. Mai 2020 sind Proben und Veranstaltungen in eingeschränktem Umfang wieder erlaubt!

Aussendungen vom ÖBV

Aussendung vom ÖBV vom 28. Mai 2020

Merblatt vom 28. Mai 2020

Checkliste vom 28. Mai 2020

Die Verordnungen der Bundesregierung, die zumeist über die Bezirksverwaltungsbehörden formell umgesetzt werden, ändern sich laufend. Der Österreichische Blasmusikverband bemüht sich, diese Situation zu beobachten und zu beurteilen und auf die Blasmusik umzulegen.
Es werden die wichtigsten Informationen jeweils aktuell zusammengefasst. Gleichzeitig haben wir auch versucht grundsätzliche rechtliche Fragen und Antworten zu behandeln. Wir hoffen, dass diese Informationen für Sie hilfreich sind.

Aktuelle Informationen zu Covid-19 des Österreichischen Blasmusikverbandes (Liste der Aussendungen)