Neuer EDV-Referent im Steirischen Blasmusikverband

Bei der letzten Landesvorstandssitzung am 28.9. wurde mit Christoph Bammer aus dem MB Mürzzuschlag ein neuer EDV-Referent kooptiert. Viktor Hohl, der über viele Jahre im EDV-Referat tätig war, hat sein Amt aus beruflichen Gründen zurückgelegt.

Christoph Bammer wurde am 6.12.1987 geboren und ist seit 2000 aktiver Blasmusiker. Auch beruflich ist er in der EDV-Branche tätig und hat an der TU-Graz Softwareentwicklung-Wirtschaft studiert. Der begeisterte Posaunist ist IT-Unternehmer und auch schon seit Jahren aktiver Funktionär, so z.B. seit 2014 Bezirksobmann des MB Mürzzuschlag.

Ein großer Dank gilt Viktor Hohl, der über viele Jahre unzählige ehrenamtliche Stunden der steirischen Blasmusik gewidmet hat. Er war bei vielen technischen Neuerungen im Verband aktiv beteiligt und war sich nicht zu schade, überall zu helfen, wo Hilfe gebraucht wurde.

Lieber Viktor, danke für deine großartigen Leistungen in den letzten Jahren. Christoph Bammer wünschen wir viel Freude an dieser herausfordernden, aber sehr interessanten Tätigkeit.

Rainer Schabereiter